News Archiv

05.11.2009
Physik-Jena nimmt Fahrt auf!!!

Nachdem das Semester wieder begonnen hat, verzeichnet www.physik-jena.de steigende Beliebtheit. Am gestrigen Tag hatte Physik-Jena dann den bisherigen Höchststand, was die Anzahl der verschiedenen Besucher an einem Tag angeht. Ganz untätig sind Silvio und ich dabei natürlich nicht. So gibt es ab heute die neue 'Rubrik' Gästebuch in der ihr uns Tipps, Vorschläge, Lob oder Kritik hinterlassen könnt.

Viel Spaß
Silvio und Simon ...mehr


22.10.2009
Macht mit!

Das Semester hat begonnen und es gibt eine Vielzahl unterschiedlicher Vorlesungen, die besucht werden können. So gibt es zum Beispiel viele Vorlesungen auf dem Gebiet der Optik. Den Zeitpunkt wollen wir nutzen, euch noch einmal darauf hinzuweisen, dass diese Seite vom MITMACHEN lebt! Ihr seid somit aufgerufen Mitschriften, Übungsserien, Skripte, Lösungsvorschläge etc. weiter fleißig hochzuladen um so anderen Physik-Studenten zu helfen. Es sei auch erwähnt, dass bereits eine Mitschrift "Relativistische Physik" bei Prof. Meinel existiert und weitere Mitschriften in den Fächern "Thermodynamik" (Prof. Wipf), "Quantenmechanik" (Prof. Meinel), "Quantenoptik" (Prof. Gies) etc. laufend aktualisiert werden. Sagt's weiter, macht mit, meldet euch an und helft "Wissen zu teilen".


01.10.2009
Kontrolleure gesucht

Die AG Photonik sucht für dieses Wintersemester noch dringend Kontrolleure (ca. 6) für die Vorlesungen Elektrodynamik und Grundkonzepte der Optik. Selbstverständlich wird das bezahlt. Bei Interesse meldet euch entweder bei
Christoph.Menzel@uni-jena.de oder
Carsten.Rockstuhl@uni-jena.de .


17.07.2009
Alumni Bilder 2009!

Wer Interesse an den Alumni-Fotos vom Juni 2009 hat, kann sich bei Simon (simon.stuetzer@uni-jena.de) melden.


11.07.2009
Klausurvorbereitung Relativistische Astrophysik

Hi, ich habe die Übungsserien aus der Relativistischen Astrophysik hochgeladen und dazu einige Lösungen. Vieleicht helfen sie zur Klausurvorbereitung! Viel Spaß damit! Silvio ...mehr


23.06.2009
Laserphysik Klausurvorbereitung

Im Laufe des Semesters habe ich meine Lösungen mit denen aus den Seminaren abgeglichen. Sie sollten jetzt alle korrekt sein. Vieleicht nützen sie euch etwas zur Vorbereitung auf die Klausur. Falls ihr sie verwendet und Fehler findet, schreibt mir bitte einfach.
Für mein schlechtes Englisch entschuldige ich mich jetzt schonmal. :) Silvio ...mehr


22.06.2009
www.physikerball2010.de

Die Homepage für den Physikerball 2010 des Matrikels WS 2006/2007 steht als beta-Version nun online, zu erreichen unter www.physikerball2010.de. Es werden viele weitere Inhalte zu allem wichtigen wie dem Ort, der Band etc. folgen. Zudem stellt sich das Matrikel vor, hierzu müssen noch die Steckbriefe ausgefüllt werden. ...mehr


22.05.2009
Die Besten Bilder vom Bergfest sind jetzt online

Endlich habe ich es geschafft, alle Bilder vom Bergfest der Physiker des Matrikel 06/07 hochzuladen. Ihr findet Sie in bester Auflösung in einer frei zugänglichen Galerie unter folgendem Link: http://picasaweb.google.com/simon.stuetzer/PhysikerBergfest2009Matrikel0607. Viel Spaß beim Anschauen der 70 Fotos. ...mehr


19.05.2009
Eine kurze Einschätzung ...

Lesch: "Was die wissenschaftliche Kompetenz einer Gesellschaft betrifft ist es schlicht so, dass wir unterschätzen, dass alle Probleme, die wir auf einer Skala von fünfzig oder hundert Jahren haben, nämlich Energieproblem und Klimawandel, Probleme sind, die mit Wissenschaft zu tun haben. Aber es interessiert uns nicht. Wenn man sich etwa die Studentenzahlen anschaut, dann haben wir jede Menge Soziologiestudenten, Betriebswirte, Volkswirte – alles Leute, die schnell zu Geld kommen wollen, wenn es nur irgendwie geht. Aber bei Naturwissenschaften, da liegen wir weit im Hintertreffen. Wir sind nicht in der Lage, der Gesellschaft zu vermitteln, dass ohne die Natur- und Ingenieurswissenschaften dieses Land seinen Wohlstand nicht halten kann."
CHILLI: "Warum?"
Lesch: "... Wir brauchen also eine ganz starke Vermittlung von Naturwissenschaften vor allen Dingen in der jüngeren Generation. Die haben nämlich das Gefühl, Physik ist scheißeschwer und du kannst nichts davon kriegen was dir die Werbung verspricht, nämlich schnelle Autos, wahnsinnig viel Geld und tolle Frauen."
(Prof. Dr. Harald Lesch, im Interview mit chilli.cc) ...mehr


13.05.2009
Bilder vom Bergfest Teil 1 online...

Die ersten Bilder vom Bergfest des Matrikels 06/07 sind online. Sobald ich Zeit finde, folgen weitere Fotos. ...mehr


08.05.2009
Am Anfang war ... ein voller Erfolg!

Der Abend, veranstaltet vom Ökumenischen Beirat KIRCHEN und HOCHSCHULEN in JENA, war ein voller Erfolg. Schon vorab musste die Veranstalltung, dem großen Interesse der Öffentlichkeit sei dank, in den Döbereinerhörsaal verlegt werden. Der Theologe Prof. Dr. Jan Christian Gertz und der prominente Physiker Prof. Dr. Harald Lesch beleuchteten aus der Sicht ihrer Wissenschaft das Thema: Am Anfang war... . Einige Eindrücke von einem Abend mit Vorträgen, Austausch sowie Geselligkeit bei Wein und Jazz finden sie im Bereich 'Galerie'. Die Bilder in guter Auflösung gibt es hier. In den kommenden Tagen finden Sie auf dieser Seite zudem den Vortrag von Prof. Harald Lesch als mp3-Datei. (Foto: Sichtlich amüsiert redete und diskutierte Harald Lesch vor dem Jenaer Publikum/ Foto by Simon Stützer) ...mehr


23.04.2009
Prof. Dr. Harald Lesch in Jena...

Im Rahmen einer Veranstaltung des Ökumenischen Beirates Kirchen und Hochschulen in Jena findet am 06.Mai in den Rosensälen (Fürstengraben 27) ab 19.00Uhr ein Vortrag mit dem Titel ''Am Anfang war'' statt. Prominenter Gastredner ist der Physiker und Philosoph Prof. Dr. Harald Lesch von der Universität München. ...mehr


27.03.2009
Alles Gute zum Geburtstag www.physik-jena.de!!!

Als wir gerade mal wieder dabei waren, www.physik-jena.de zu verbessern und aus Spaß das Newsarchiv durchstöbert haben, ist uns aufgefallen, dass diese Seite heute ihren ersten Geburtstag feiert. Wie schnell die Zeit vergeht! Wieder sind 2 Semester um und diese Seite hat ihren Anteil am guten Verlauf dieser Semester. Wir erinnern uns da an die gute Zusammenarbeit mehrerer Leute für das Informatikskript, dass dank der Tex-Upload-Funktion immer weiter verbessert wurde, viele alte Klausuren die uns geholfen haben die unseren gut zu bestehen, die Fragen-Antworten-Sammlung zum Proseminar und nicht zuletzt viele viele Übungsserien. Es sind die kleinen Dinge im Alltag die uns das Leben erleichtern und seis nur die Zeitersparnis beim suchen nach Skripten oder Serien. Es wurden auch bereits einige Arbeiten und Artikel hochgeladen, welche somit für alle Besucher zur Verfügung stehen und somit unser Wissen geteilt. Insgesamt hat www.physik-jena.de nach einem Jahr über 500! Datein online, die alle wohlsortiert in der Datenbank darauf warten abgerufen und verstanden oder gelöst zu werden. Weit über 8000 Besucher waren hier und 40 davon sind Administratoren. Diese Zahlen sind für die Beta-Phase ganz beeindruckend, aber das Potential dieser Seite ist bei weitem noch nicht ausgeschöpft. Macht mit! Gestaltet den Inhalt dieser Seite und teilt euer Wissen! Werdet Administratoren auf www.physik-jena.de! Nach einem Jahr Beta-Phase sind wir nun in den Semesterferien dabei die letzten Bugs zu entfernen und noch einige nützliche Funktionen einzubauen, so dass wir Anfang des nächsten Semestern endlich eine erste Release fertig stellen können. Als kleines Geschenk für das Geburtstagskind haben wir mit freundlicher künstlerischen Unterstützung von Lisa Fuchs der Seite neue Banner verpasst, sodass sie jetzt wesentlich lebendiger und aktiver wirkt. Danke dafür! Wir hoffen das erste Jahr www.physik-jena.de hat euch gefallen und freuen uns auf eure Unterstützung. Die Admins ...mehr


16.03.2009
Relativistik Skript ist online!

Pünktlich eine Woche vor der Nachklausur haben wir die Rohversion eines Skriptes zum Fach relativistische Physik online gestellt. Zunächst haben wir es zugangsbeschränkt hochgeladen weil Prof. Meinel noch keine Zustimmung zur Veröffentlichung gegeben hat. Jeder mit einer gültigen Mailadresse (oder eingeloggte User) können das Skript herunterladen. Falls ihr Fehler entdeckt, schreibt uns einfach ne Mail. Viel Spaß damit! Silvio & Simon ...mehr


30.03.2009
Neue Arbeit ist online!

Ein neue Arbeit zum Thema: Ableitung verrauschter Signale von Silvio Fuchs wurde online gestellt. ...mehr


05.03.2009
Neuer Wochenstundenplan ist online!

Ein neuer Wochenstundenplan für das 6. Semester im Studiengang Physik Diplom wurde online gestellt. ...mehr


26.02.2009
Thermodynamik und statistische Physik Klausuren jetzt auf www.physik-jena.de

Ich habe die Klausuren der vergangenen Semester der Thermodynamik von Sven als pdf Files exportiert. Jetzt kann man sie unter Klausuren einfach abrufen. Viel Vergnügen! Silvio ...mehr


23.01.2009
Alte AMQ-und Themrodynamik-Klausuren online!

Hey. Ich habe die abgescannten Altklausuren von AMQ und TD. Da es jpgs sind konnte ich sie hier nicht hochladen. Habs in zwei Archive gepackt, welche ihr hier bekommen könnt: AMQ: http://www.speedshare.org/download.php?id=EB2C655C3 TD: http://www.speedshare.org/download.php?id=FD8441353 Wenn jemand Zeit findet, das ganze mal als pdf zu speichern, dann nur zu, mir dauerte das jetzt zu lange. Viel Vergnügen damit, Sven.


01.01.2009
Allen Administratoren und Gästen ein erfolgreiches Jahr 2009

Die Physik-Jena Crew wünscht allen MItgestaltern der Seite und allen Gästen ein frohes neues Jahr 2009 und gute Prüfungen!


12.11.2008
Vorträge zum Proseminar Fortgeschrittenen Praktikum

Absofort könnt ihr Vorträge die im Rahmen des Proseminars entstanden sind, unter der Rubrik Praktika hochladen und einsehen. Um eine Zusammenfassung oder den kompletten Vortrag hochzuladen braucht ihr zunächst einen Account. Habt ihr (noch) keinen? Dann klickt einfach auf Account anlegen?! im linken Menü unter dem Login-Button. Um nun einen Vortrag hochzuladen müsst ihr ersteinmal das Thema unter dem Menüpunkt "Praktikumsversuche" im linken Untermenue erstellen, wenn es noch nicht existiert. Wählt dazu einfach "Proseminar zum Fortgeschrittenen Praktikum" aus, gebt unter Nummer einfach "Vortrag" ein und tragt den Namen eures Vortrages ein. Jetzt könnt ihr im oberen Menü "Praktika" auswählen und auf "Praktikum hochladen" klicken. Füllt das Formular aus! Ihr findet das F-Praktikum und das Proseminar im 5. Semester. Das Feld für Hinweis muss nicht zwingend ausgefüllt werden. Das Feld "Name" wird erst nach dem Auswählen des Praktikums geladen. Euer Vortrag erscheint dann natürlich nur wenn ihr ihn vorher angelegt habt. Wählt unter Typ einen passenden aus und gebt den Pfad zu eurer Datei an. Es muss sich hierbei um ein PDF-Dokument handeln. Klickt auf Upload und ihr habt, wenn keine Fehler auftreten euren Vortrag veröffentlicht! Nun können ihn alle Besucher im Userbereich herunterladen. Um selbst zurück in den Userbereich zu gelangen loggt euch einfach aus. Unter Praktika sind nun alle Versuche und Vorträge aufgelistet. ...mehr


Seite: 1 2 3 4